DE
SCROLLEN

Dulce de leche
Süße Cremigkeit

Durch das Zusammentreffen italienischer Eiskunst mit einem südamerikanischen Rezept entsteht ein mildes Milchkonfitüre-Eis mit dezentem Karamellgeschmack.

Unser Dulce de leche

Herkunft

„Dulce de Leche“ wird in mehreren südamerikanischen Ländern konsumiert und ist vor allem in Argentinien ein richtiges Nationalgericht. Nach einer Legende entstand diese Süßspeise im 19. Jahrhundert durch Zufall, als Milch mit Zucker auf einer Feuerstelle vergessen wurde. Nach einigen Stunden verwandelte sich die Milch in eine leckere karamellartige Creme.

Unser Dulce de leche

Geschmack

Milch, Zucker und sehr viel Geduld sind die wesentlichen Zutaten einer Sorte, die unweigerlich an die Kindheit erinnert.

AMORINO WEIST DARAUF HIN, DASS…

Unser Eis weder mit Farbstoffen noch mit künstlichen Aromen hergestellt wird. Folgende Allergene sind enthalten: Eier, Milch, Soja. Allerdings können wir Spuren anderer Allergene, die möglicherweise bei der Herstellung in das Produkt gelangt sind, nicht ausschließen.